Kurs

Faszienyoga nach Liebscher und Bracht

Termine:
Mittwochs 9:00 – 10:30 Uhr
und 19:15 – 20:45 Uhr

Ort:    
Yogaraum Essen Werden
Hufergasse 6-8 / 1.OG

Kursgebühr:   
10er Karte 120 Euro / Einzelstunden 15 Euro

Anmeldung & Leitung:
Corinna Nadermann, Osteopathin,
Tel. 0177 8790837
praxis@osteopathie-nadermann.de

Mit Faszien-Yoga können Sie Ihre Faszien geschmeidig und elastisch halten.

Faszien sind Gewebefasern und ein wichtiger Bestandteil unseres Bindegewebes. Die oberflächlichen Faszien liegen im Unterhautgewebe, die tiefen Faszien im Bindegewebe, wo sie u.a. Muskeln umhüllen und Stoßdämpfer für unsere Knochen sind, und die viszeralen Faszien umschließen unsere inneren Organe. Durch ungesunde Lebensweise wie Bewegungsmangel, Stress oder eine schlechte Haltung können sie verkleben, verhärten oder sich verkürzen. Mit Faszien-Yoga können Sie Ihre Faszien geschmeidig und elastisch halten. Gleichzeitig fördern die Übungen die Durchblutung, sodass Gewebe, Muskeln und Organe angeregt und optimal versorgt werden. Faszien-Yoga lindert Schmerzen und beugt Beschwerden vor.

Ein Einstieg in die Kurse ist jederzeit möglich. Eine Faszienrolle wird gestellt.